[ARForms id=100]

IMMOBILIENMAKLER EBERDINGEN

  • Provisionsfrei für Verkäufer!
    Wir haben schlanke Strukturen.
    Und Verkäufer dafür KEINERLEI Provision.

  • Wir sind IHK-zertifizierte Qualitätsmakler
    mit Abschlussnote „sehr gut“

  • 96 % Vermittlungsquote
    durch Platzierung Ihrer Immobilie auf klassischen und innovativen Vermarktungskanälen.

  • Seit 11 Jahren lokal verwurzelt & regional engagiert
    Eigentümer vertrauen auf unser transparentes Wissen beim Thema Immobilien.

Kostenlose Immobilienbewertung

Gründe für den Immobilienmakler Eberdingen

null

Ihr Immobilienmakler über Eberdingen

null

1. Allgemeines

Martinskirche Eberdingen

Martinskirche Eberdingen

Die in der heutigen Form existierende Gemeinde Eberdingen entstand 1975 im Zuge der Gemeindegebietsreform in Baden-Württemberg. Dadurch wurden die bis dahin selbstständigen Gemeinden Eberdingen, Hochdorf an der Enz sowie Nussdorf zur Gemeinde Eberdingen zusammengefasst.

Reizvoll gelegen in einer abwechslungsreichen und reich bewaldeten Landschaft, ist es nicht weit nach Ludwigsburg und Stuttgart. Landschaftlich ist der Ortsteil Hochdorf an der Enz dem Strohgäu zuzuordnen, die anderen Ortsteile dem Heckengäu.

Gerade in den vergangenen drei Jahrzehnten entwickelten sich die bis dahin vorrangig landwirtschaftlich geprägten Dörfer zu beliebten Wohngemeinden. Ihren dörflichen Charakter haben sie dabei behalten. Auch heute noch spielt die Landwirtschaft eine große Rolle, Arbeitsplätze gibt es jedoch auch in örtlichen Industrie-, Handwerks- und Handelsbetrieben.

Seit ihrer Bildung im Jahr 1975 wuchs die Gesamtgemeinde von rund 4.200 auf heute rund 6.500 Einwohner an.

2. Kulturelles und Gemeindeleben

Kunst und Kultur haben ihren festen Platz in der Gemeinde. Das zeigen zahlreiche Galerien und Ateliers:

  • Atelier Sabina Bleul in Eberdingen
  • Galerie im Kunsthof in Hochdorf/ Enz
  • Kunstwerk-Sammlung Klein in Eberdingen
  • Atelier Farbenspiel in Eberdingen
  • Schlossgalerie Kastenscheuer in Hochdorf/ Enz
  • Atelier Sybille Wolf in Hochdorf/ Enz
  • Atelier Jutta Zedler in Nussdorf

Spannende Baudenkmäler geben einen Eindruck von früheren Zeiten:

  • Pfarrkirche St. Martin in Eberdingen: 1520 als spätgotischer Bau errichtet, entdeckt man noch heute im Chorstuhl Schnitzereien aus damaliger Zeit.
  • Michaelskirche in Hochdorf/ Enz: 811 erstmals urkundlich erwähnt, ist gerade der gotische Taufstein sehr sehenswert.
  • Kirche zum Heiligen Kreuz in Nussdorf: Die Kirche wurde 1498 durch das Kloster Hirsau erbaut.

Seit 1991 gibt es das Keltenmuseum in Hochdorf/ Enz. Gewidmet ist es dem “Keltenfürsten von Hochdorf” sowie seiner Zeit und seiner Kultur.

3. Familienleben 

Die Gemeinde bietet ein vielfältiges Angebot an Kindergärten. Aus sechs Einrichtungen können Eltern die für sie richtige auswählen. Auch der Einstieg in die Schulzeit wird Eltern durch zwei Grundschulen leicht gemacht. Weiterführende sowie Berufsschulen gibt es in Vaihingen/ Enz, Ludwigsburg, Stuttgart sowie Bietigheim-Bissingen.

Ältere Einwohner der Gemeinde Eberdingen finden in jedem Ortsteil einen Ansprechpartner. In Hochdorf gibt es außerdem das Seniorenheim “Haus im Schlösslegarten”.

4. Einkaufen

In den drei Ortsteilen der Gemeinde Eberdingen ist eine gute Selbstversorgung für die Bürgerinnen und Bürger gegeben. Aufgrund der landwirtschaftlichen Prägung der Gemeinde finden sich diverse Hofläden, die ihre frische Ernte und weitere regionale Produkte feilbieten. Über die B10 und die A81 sind Leonberg und Weilimdorf schnell erreicht, um ausgiebige Shopping-Touren unternehmen zu können.

5. Freizeit

Einen hohen Freizeitwert erhält die Gemeinde durch die rege Beteiligung der Einwohner am Vereinsleben. Rund 50 Vereine freuen sich auf neue Mitglieder. Ob Musik, Kunst und Kultur, Soziales, Umwelt oder Sport: In allen erdenklichen Sparten können sich Eberdinger engagieren.

Heckengäu: herrliche Natur

Heckengäu: herrliche Natur

Doch auch das Freizeitleben außerhalb von Vereinen ist bunt und vor allem von der Natur geprägt. Da Eberdingen am Ostrand des Heckengäus liegt, hat man eine reizvolle Natur- und Erholungslandschaft direkt vor der Haustüre. Geprägt ist diese Landschaft von Weißdorn- und Schlehenhecken, von Streuobstwiesen und Wacholderheiden. Fantastische Panoramaaussichten, Erholung und Genuss für alle Sinne inklusive.

Im Freibad Eberdingen sowie im Lehrschwimmbecken Nussdorf werden Wasserratten willkommen geheißen. In Nussdorf steht darüber hinaus ein Reitzentrum für Pferdenarren bereit.

 

6. Wohnen in Eberdingen

Die drei Ortsteile der Gemeinde liegen voneinander getrennt. Sie werden über Verbindungsstraßen erreicht. Die Architektur in der Gemeinde wird vorrangig von bunten Fachwerkhäusern und hohen Kirchtürmen geprägt. Eine idyllische Atmosphäre mit bäuerlichem Charme wird hier versprüht.

Die meisten der Einwohnerinnen und Einwohner leben in Ein- oder Mehrfamilienhäusern. Sie sind oft mit gepflegten Vorgärten ausgestattet, die den Grünanteil in der Gemeinde weiter erhöhen.

Eberdingen ist jedoch mehr als eine reine Wohngemeinde: Wunderbare Freizeitmöglichkeiten, umgeben von beeindruckender Natur, bieten den Einwohnern einen schönen Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag. Kinder erhalten mit sechs Kindertageseinrichtungen und zwei Grundschulen einen guten Start ins Leben. Doch auch für Anleger zeigt sich die Gemeinde Eberdingen interessant: Wer beispielsweise in zum Teil denkmalgeschützte Fachwerkhäuser investieren möchte, wird in der Gemeinde bestimmt fündig.

Kundenstimmen

null

Mit uns sparen Sie Provision

null

Für Verkäufer kostenlos. Moderate Provision für Käufer.

Verkaufspreis Ihrer Immobilie in € x
Gesparte Provision

WIE WIR STETS FREI VON

PROVISION FÜR VERKÄUFER ANBIETEN?

Als effiziente Makler verbringen wir den Großteil unserer Zeit bei unseren Kunden. Wir betreiben keine kostenintensiven Läden in der Fußgängerzone. Wir ersparen uns diese Mietkosten. Als bodenständiges, inhabergeführtes Unternehmen scheuen wir den Aufbau großer Kostenapparate.

!

Unser Service

null

Lokal engagierte Makler mit über zehn Jahren Erfahrung vor Ort

Wir kennen uns in unserem lokalen Immobilienmarkt bestens aus.
Darüber hinaus bilden wir uns kontinuierlich fort, um unsere Webseite mit interessanten Inhalten auszustatten und unseren Kunden stets mit aktuellem Wissen zu dienen.

Als Verkäufer bezahlen Sie null Provision

Für Eigentümer ist unsere Dienstleistung stets kostenfrei. Bei uns erwartet Sie als Verkäufer keine Provision und keine Gebühr.
Erfahren Sie hier, wie viel Sie beim Verkauf mit Gäu Immobilien sparen.
Doch auch Immobilienkäufer bezahlen bei uns eine geringere Provision als üblich am Markt. So verbleibt mehr vom Budget für den Kaufpreis.

Moderate Provision für Käufer

Da unsere Eigentümer (Verkäufer) keine Provision bezahlen, verbleibt der gesamte Verkaufserlös beim Verkäufer.
Die Provision für Käufer beträgt bei Gäu Immobilien in Abhängigkeit vom Objekt lediglich 3 bzw. 4 Prozent vom Kaufpreis zzgl. Mehrwertsteuer.
Dadurch steht wiederum dem Käufer mehr von seinem Budget für den Kaufpreis zur Verfügung.

Zielgenaue Präzision bei der Immobilienbewertung

Unsere erfahrenen Makler kennen den Immobilienmarkt in Ihrer Gegend und ermitteln zügig den optimalen Verkaufspreis.
Hierauf baut die Strategie (Zielgruppenanalyse, Vermarktungskanäle) für die Vermarktung auf.

Exzellente Bewertung durch unsere Kunden

Über zwei Hundert Verkäufe sprechen für sich, wenn der Service mit „sehr gut“ bewertet wird.
Unsere Kunden bewerten uns mit über neun von zehn möglichen Punkten.

Ansprechpartner für Eberdingen

null


+49 711 9688 2934

* Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

immobilienmakler
ihk_gäu_immobilien
logo-2
logo-3
provenexpert_gäu_immobilien
logo-1