[ARForms id=100]

IMMOBILIENMAKLER LUDWIGSBURG

  • Provisionsfrei für Verkäufer!
    Wir haben schlanke Strukturen.
    Und Verkäufer dafür KEINERLEI Provision.

  • Wir sind IHK-zertifizierte Qualitätsmakler
    mit Abschlussnote „sehr gut“

  • 96 % Vermittlungsquote
    durch Platzierung Ihrer Immobilie auf klassischen und innovativen Vermarktungskanälen.

  • Seit 11 Jahren lokal verwurzelt & regional engagiert
    Eigentümer vertrauen auf unser transparentes Wissen beim Thema Immobilien.

Kostenlose Immobilienbewertung

Gründe für den Immobilienmakler Ludwigsburg

null

Ihr Immobilienmakler über Ludwigsburg

null

1. Allgemeines

Schloss Ludwigsburg

Schloss Ludwigsburg

In der Region Stuttgart im schönen Baden-Württemberg bildet die Stadt Ludwigsburg ein Mittelzentrum. Ludwigsburgs Kernstadt zeichnen sich durch zurückhaltende Architektur aus. Immer wieder begegnet man historischen Highlights, die sich mit guten Einkaufsmöglichkeiten abwechseln. Ein hervorragend ausgebautes Straßen- und Schienennetz sorgen für beste Anbindungen in umliegende Gegenden. Interessant ist dabei die Bundesstraße 27: Sie ist die ehemalige Württembergische Staatsstraße Nr. 1. Ihr südlicher Abschnitt zwischen Ludwigsburg und Stuttgart wurde schon im Jahre 1737 zu einer Chaussee ausgebaut – als erste württembergische Straße.

In der Ludwigsburger Kernstadt leben gut 94.000 Einwohner. Die Kernstadt gliedert sich in verschiedene Bezirke: West, Ost, Süd und Nord. Rund 12 Kilometer nördlich von Stuttgart gelegen, bildet die Stadt ein Mittelzentrum in der Region.

Bausünden sind innerhalb der Kernstadt nur wenige zu finden. Über die sonst flache Bebauung ragen lediglich vereinzelte Hoch- sowie Bürohäuser. Für genügend Wohnraum sorgen Mietshäuser, die in aller Regel über vier bis fünf Etagen verfügen. Jedoch sind im Stadtgebiet auch viele Einfamilienhäuser zu finden. Für optische Highlights sorgen verschiedene Fachwerkhäuser.

2. Kulturelles und Stadtleben

Ludwigsburg Kernstadt bietet ein reichhaltiges Programm an kulturellen Einrichtungen sowie kreativen Werkstätten. Etablierte Kultureinrichtungen präsentieren das Stadtbild nach außen als Kulturstadt. Im Inneren finden sich kleinere und mittlere kreative Einrichtungen, darunter das Scala, Kultur Alt-Hoheneck oder der JazzClub. Kultureinrichtungen in Ludwigsburg Kernstadt sind unter anderem:

  • Akademie für Darstellende Kunst
  • Atelier Ludwigsburg-Paris
  • Die Luke – Kulturkeller
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Friedenskirche Ludwigsburg
  • Jugendmusikschule
  • Kinderfilmhaus
  • Kunstschule Labyrinth
  • LitCafé PH Ludwigsburg
  • Ludwigsburger Schlossfestspiele
  • Residenzschloss Ludwigsburg
  • Strafvollzugsmuseum Ludwigsburg
  • Tanz- und Theaterwerkstatt
  • MHP Arena Ludwigsburg
  • Karlskaserne

Als Kultur- und Festspielstadt ist die Ludwigsburger Kernstadt weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen sowie im Forum am Schlosspark gastieren alljährlich weltbekannte Solisten und Ensembles. Ein anspruchsvolles, lebendiges und vielfältiges Kulturangebot wartet auf Jung und Alt.

3. Familienleben 

Für Kinder, Jugendliche und Familien, aber auch für Senioren ist Ludwigsburg ein attraktiver Lebensort. Ein vielfältiges Bildungs- und Betreuungsangebot soll zur chancengleichen Teilnahme an der Gesellschaft beitragen. Kindernester, Kinderbetreuungsplätze sowie Schulen werden stetig ausgebaut. Ein facettenreiches Bildungsangebot für Erwachsene wird in der Volkshochschule angeboten. Um Bildungsräume zu gestalten, bieten die Stadtbibliothek sowie die Jugendarbeit vielfältige Möglichkeiten.

Drei klassische Hochschulen existieren in der Stadt: Eine Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen, die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg sowie die Evangelische Hochschule Ludwigsburg. Innerhalb des Hochschulangebots nehmen die Filmakademie Baden-Württemberg, die Akademie für Darstellende Kunst und das Landesinstitut für Schulsport Baden-Württemberg eine besondere Stellung ein.

Die Ludwigsburger Musikimpulse sind eine Besonderheit in der Stadt. Jedes Kind soll einen Zugang zur Musik erhalten. Ausgebildete Fachkräfte vom Stadtverband der Gesang- und Musikvereine Ludwigsburg e. V. sowie der Jugendmusikschule Ludwigsburg e. V. musizieren mit Kindern in Kindertagesstätten und Grundschulen.

In mehr als 80 Betreuungseinrichtungen werden Kinder und Jugendliche in Ludwigsburg betreut. Für die Betreuung von Kindern unter dem dritten Lebensjahr gibt es die “Kindernester”. Hier werden sieben bis neun Kinder von zwei Tagespflegepersonen in familienähnlichen Strukturen betreut. Weiter gibt es diverse Kinder- und Familienzentren in der Ludwigsburger Kernstadt:

  • AWO Kinder- und Familienzentrum Bullerbü
  • Evangelische Kinder- und Familienzentren
  • Katholische Kinder- und Familienzentren
  • Städtische Kinder- und Familienzentren

Auch älteren Menschen wird ein breites Angebot an Aktivitäten bereitgestellt. Dafür hat das städtische Seniorenbüro verschiedene Treffpunkte und eine Beratungsstelle etabliert. Im Fokus dieser Einrichtungen stehen eine aktive Gesundheitsvorsorge durch körperliche Fitness, das Entdecken von Neuem und das Vertiefen von Bewährtem, das Aufbauen sozialer Kontakte, ehrenamtliches Engagement und Zuwendungen auch in Krisenzeiten.

4. Einkaufen

Ludwigsburg ist Fairtrade-Stadt. Dabei blickt die Stadt auf eine über 30-jährige Geschichte zurück. Im Jahre 1977 wurde der Weltladen in Ludwigsburg Kernstadt gegründet. Eine “Lokale Agenda” trat im Jahr 2001 ein. Ziel dieses Prozesses war und ist es, die Stadt unter Bürgerbeteiligung gerechter und wirtschaftlich tragfähiger werden zu lassen. Ihren fair gehandelten Barockkaffee führt die Stadt Ludwigsburg in Kooperation mit dem Dritte-Welt-Laden im Jahre 2003 ein. Ausschließlich Fairtrade-Produkte werden auch bei Sitzungen und Veranstaltungen vom Gemeinderat verwendet.

Erstmals fand im Jahr 2005 die faire Kaffeetafel auf dem Marktplatz statt. Die Agendagruppe “Fairer Handel” trifft sich schon seit November 2009. Ziel ist es, sowohl die Nachfrage als auch das Angebot an fair gehandelten Produkten in der Stadt zu steigern. Schon seit einigen Jahren gibt es sogar eine fair gehandelte Stadtschokolade.

In der Ludwigsburger Kernstadt haben Unternehmen aller Größenordnungen ihren Sitz. Viele von ihnen sind international tätig. Neben Weltkonzernen finden sich jedoch auch Kleinbetriebe sowie Industrie- und Handwerksunternehmen, Zulieferer und Dienstleister.

Hotellerie und Gastronomie, Handwerk, Dienstleister sowie Einzelhandel – auf Ludwigsburger wartet eine enorme Vielfalt. Renommierte Ketten wechseln sich dabei mit inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften ab. Eine Bandbreite von günstig bis exklusiv mitten im barocken Flair der Kernstadt Ludwigsburgs – das macht Shoppen zum Erlebnis.

Besondere Einkaufserlebnisse in der Ludwigsburger Kernstadt sind Veranstaltungen oder Events wie das Late-Night-Shopping oder verkaufsoffene Sonntage. Besonders beliebte Einkaufsstraßen in der Innenstadt sind:

  • Seestraße
  • Kirchstraße
  • Obere Marktstraße
  • Wilhelmstraße
  • Körnerstraße
  • Eberhardstraße

5. Freizeit

Jede Menge Möglichkeiten, in Bewegung zu kommen, gibt es in der Kernstadt Ludwigsburg. Ob sich Ludwigsburger im Verein oder auf eigene Faust fit halten möchten, bleibt jedem selbst überlassen – Angebote gibt es genug. Knapp 25.000 Mitglieder sind in den Ludwigsburger Sportvereinen organisiert. Der MTV Ludwigsburg 1846 e. V. ist mit über 6.200 Mitgliedern zweifellos das Aushängeschild der Stadt. In den Sportvereinen wird nahezu jede Sportart angeboten.

Die Menschen bewegen sich gerne in Ludwigsburg. Das ist nicht zuletzt auf das gute Wegenetz zurückzuführen, welches sich für sportliche Aktivitäten nutzen lässt. Freuen können sich Sportfans auf Sportgroßveranstaltungen, etwa den jährlichen Citylauf oder den STB Gala in der MHP Arena.

Das Radwegeangebot der Innenstadt kann sich sehen lassen – und es soll stetig ausgebaut werden. Schon seit 2014 ist Ludwigsburg RadKULTUR-Stadt. An einer Radstation können Pedelecs und Mieträder geliehen werden. Weiter befindet sich eine E-Bike-Station an der Ostseite des Bahnhofs.

Sieben Kinos bietet Ludwigsburg. Darüber hinaus ist die Stadt ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge ins Umland. Einige Stationen, die einen Ausflug wert sind, sind:

  • Mittelalterliche Fachwerkstädte wie Besigheim, Marbach oder Bietigheim-Bissingen
  • Bottwartal
  • Schwäbischer-Fränkischer Wald
  • Keltenmuseum Hochdorf
  • Erlebnispark Tripstrill

Wer es eher beschaulich mag, kann seine Freizeit in einem der zahlreichen Museen verbringen. Auch der Kunstverein sowie zahlreiche weitere Vereine aus allen erdenklichen Sparten freuen sich auf Besucher und neue Mitglieder.

 

6. Wohnen in Ludwigsburg

Familien-, kinder- und seniorenfreundlich: In Ludwigsburg Kernstadt fühlt sich jeder wohl. Das liegt nicht nur an dem reichhaltigen Kultur- und Freizeit- sowie Schulangebot, sondern auch die ansprechende Struktur der Stadt. Man trifft nur auf vereinzelte Hochhäuser, ansonsten ist die Bebauung eher flach gehalten. Im Stadtgebiet finden sich Mietshäuser genauso wie Einfamilienhäuser. Optische Höhepunkte sind zweifellos die Fachwerkhäuser, die auch für Anleger sehr interessant sind.

Die ausgeprägte Kneipen- und Restaurantlandschaft, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten inmitten der barocken Altstadt und der Neckar, der im Osten – etwas außerhalb der Kernstadt – für Naherholung sorgt, machen Ludwigsburg so beliebt. Parkanlagen, prachtvolle Gärten, die zu den Schlössern gehören, und ein weiträumiger Wildpark lassen einen fast schon vergessen, mitten in der Stadt zu leben. Unterhalten werden die Ludwigsburger durch regelmäßige Veranstaltungen, durch die Feste und die Flaniermeilen der Stadt. Insbesondere die Ludwigsburger Schlossfestspiele sind erwähnenswert.

Urbane Wohngegenden und naturverbundene Randbezirke halten sich in Ludwigsburg die Waage. Die Verkehrsanschlüsse nach Stuttgart sind optimal, sodass Ludwigsburg auch durch die Nähe zu dem Wirtschaftszentrum profitiert.

Kundenstimmen

null

Ansprechpartner für Ludwigsburg

null


+49 7141 6963 302

* Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

immobilienmakler
ihk_gäu_immobilien
logo-2
logo-3
provenexpert_gäu_immobilien
logo-1