[ARForms id=100]

IMMOBILIENMAKLER STUTTGART GIEBEL

  • Provisionsfrei für Verkäufer!
    Wir haben schlanke Strukturen.
    Und Verkäufer dafür KEINERLEI Provision.

  • Wir sind IHK-zertifizierte Qualitätsmakler
    mit Abschlussnote „sehr gut“

  • 96 % Vermittlungsquote
    durch Platzierung Ihrer Immobilie auf klassischen und innovativen Vermarktungskanälen.

  • Seit 11 Jahren lokal verwurzelt & regional engagiert
    Eigentümer vertrauen auf unser transparentes Wissen beim Thema Immobilien.

Kostenlose Immobilienbewertung

Gründe für den Immobilienmakler Stuttgart Giebel

null

Ihr Immobilienmakler über Stuttgart Giebel

null

1. Allgemeines

U-Bahn Station Stuttgart Giebel

U-Bahn Station Stuttgart Giebel

Der Stuttgarter Stadtteil Giebel entstand im 20. Jahrhundert, genauer gesagt im Jahre 1953. Er ist unzertrennlich mit dem Stadtteil Weilimdorf verbunden. Mit der Schaffung dieses Stadtteils und der Wohngebiete Wolfbusch, Hausen und Bergheim nahm die Stuttgarter Bevölkerung wesentlich zu. Die offizielle Stadtteilbezeichnung “Giebel” wurde 1961 eingeführt.

Die Stadt Stuttgart musste in den Nachkriegsjahren neue Wohngebiete erschließen. Die Zerstörung von Städten sowie die Vertreibungen aus ehemaligen Ostgebieten sorgten dafür, dass Einheimische sowie Flüchtlinge in diesen Zeiten auf Wohnungssuche waren. Zunächst war vorgesehen, dass 10.000 Wohnungssuchende in Giebel ein neues Zuhause finden. Die Ende 1953 beginnenden Bauarbeiten sorgten dafür, dass im Oktober 1954 erste Mieter einziehen konnten.

Fertiggestellt wurde der Großteil der Wohngebäude, die noch heute das Stadtbild Giebels prägen, Ende der 50er Jahre. Ebenfalls zu dieser Zeit wurden die ersten Geschäftshäuser am Ernst-Reuter-Platz fertiggestellt. Seither ist der Ernst-Reuter-Platz das infrastrukturelle Zentrum Giebels.

Im Jahre 2006 lebten etwa 4.600 Menschen in rund 2.400 Haushalten in Stuttgart Giebel. Die Bevölkerungsstruktur fällt etwas zugunsten der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus: Verglichen mit Weilimdorf und Stuttgart fällt der Anteil der über 75-Jährigen höher aus, der Anteil der 18- bis 45-Jährigen hingegen etwas niedriger.

2. Kulturelles und Stadtleben

Der Stadtteil im Südwesten des Stadtbezirks Weilimdorf zeigt sich als Nachkriegssiedlung. Die in den 1950er Jahren typischen Zeilen- und Reihenhäuser prägen das Stadtbild. Um die Lebensqualität und die Lebensbedingungen in Stuttgart-Giebel zu verbessern, soll das Programm “Soziale Stadt” helfen. Hier treffen soziale, städtebauliche und kulturelle Ziele zusammen.

In dem Programm geht es darum, das Stadtteilzentrum mit seinem Ernst-Reuter-Platz baulich und gestalterisch aufzuwerten. Vorhandene Spielflächen für die Jüngsten sollen erneuert und das Angebot insgesamt erweitert werden. Man möchte Treffpunkte und Angebote zur Freizeitgestaltung für Jugendliche schaffen, den Straßenraum aufwerten und die Aufenthaltsqualität des Wohnumfelds verbessern. Auch der Wohnungsbestand soll modernisiert und an die Bedürfnisse älterer Mitmenschen, junger Generationen und Familien angepasst werden. Die Bildung, aber auch das soziale und kulturelle Leben sowie die wirtschaftliche Basis Giebels soll gestärkt werden.

Bereits seit 2006 ist das Städtebauförderungsprogramm aktiv. 37,7 ha umfasst das Sanierungsgebiet, welches von Bund, dem Land Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart mit 5,8 Mio. Euro gefördert wird. Nach und nach entwickelt sich Stuttgart Giebel so zu einem lebenswerten Ort.

3. Familienleben 

In Giebel leben viele Familien. Wenngleich ältere Mitbürger in höherer Anzahl vertreten sind, sorgt der Stadtbezirk auf für die Jüngsten. Diese können in fünf Kindertageseinrichtungen betreut werden. Mit der Rappachschule ist eine zweizügige Grundschule mit auslaufender Werkrealschule gegeben. Weiterführende Schulen befinden sich in nahegelegenen Stadtteilen Stuttgarts.

Angebote für Kinder und Jugendliche gibt es auch im Kinder- und Jugendhaus Giebel. In einem modernen Neubau kommen die jüngsten Bewohner Giebels zusammen, um gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen.

Um die Belange der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger kümmert sich die Diakoniestation im Stuttgarter Norden. Tätig ist die Diakonie in den Bereichen häusliche Alten- und Krankenpflege, hauswirtschaftliche Dienste, Nachbarschaftshilfe, Mahlzeitendienst, Hausnotruf und Beratung.

4. Einkaufen

Diverse kleinere und größere Geschäfte finden sich in Stuttgart-Giebel. Da wäre der Buchladen Regina, in dem man neben Büchern und Schreibwaren auch Passbilder und Bewerbungsfotos findet. Die Giebel Apotheke kümmert sich um die Beschwerden der Anwohner. In der Metzgerei Blum und in der DiefenBack Bäckerei-Konditorei finden Giebeler Dinge, um den Gaumen zu verwöhnen. Daneben gibt es einen Raumausstatter, einen Optiker und eine Podologische Praxis.

Immer wieder gibt es Märkte und Basare, die zum Shoppen einladen. So findet ein Herbstbasar in der Stephanus-Gemeinde statt, im Dezember warten Weihnachtsmärkte auf Besucher. Am Ernst-Reuter-Platz findet jeden Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr der Wochenmarkt statt, auf dem Erzeugnisse aus der Region eingekauft werden können.

Zahlreiche andere Geschäfte finden sich nicht nur in Weilimdorf, sondern auch im restlichen Stuttgart.

5. Freizeit

Menschen mit sozialem Engagement können sich beim DRK Kreisverband Stuttgart e. V. – Bereitschaft 13 – Stuttgart-Giebel engagieren. Der Kreisverband wurde im Jahre 1955 mit damals 13 Frauen und Männern gegründet. Heute zählt der Giebeler DRK rund 40 Mitglieder, von denen 25 aktiv sind. Neben dem klassischen Sanitätsdienst kümmert sich der DRK um Bevölkerungsschutz und Blutspendeaktionen im Stadtteil Giebel.

Der TSV Weilimdorf 1948 e. V. bietet Sport- und Freizeitvergnügen. Ob Fußball, Handball, Karate, Tischtennis, Turnen oder Volleyball: Sportliche Giebeler sind hier bestens aufgehoben.

Im Bürgerverein Giebel und Bergheim e. V. kümmert man sich um lokale Belange. Offen für alle Generationen und Kulturen ist das Haus der Begegnung Giebel e. V. Vom Sozialamt Stuttgart gefördert, bietet der Verein einen Mittagstisch sowie verschiedene Veranstaltungen. Hier finden sich Aktivgruppen zur gemeinsamen Freizeitgestaltung zusammen. Man trifft sich zur gemütlichen Kaffeerunde, tanzt oder wandert gemeinsam oder spielt Bridge und Skat. Auch themenbezogene Infonachmittage und -abende finden statt.

Religiöse Menschen können ihre Freizeit in den Kirchengemeinden verbringen. Neben der evangelischen Stephanusgemeinde in der Giebelstraße 28 existiert die katholische Kirchengemeinde Salvator in der Giebelstraße 15.

 

6. Wohnen in Stuttgart Giebel

Die Einheimischen nennen ihren Stadtteil liebevoll “der Giebel”. Die Trabantenstadt liegt im Westen Stuttgarts und ist von der Kernstadt durch ein großes Waldstück getrennt. So gelingt es, wohnen, eine gute Infrastruktur und Naherholung zu vereinen. Gemeinsam mit seinen benachbarten Stadtteilen Hausen, Bergheim, Wolfbusch und Weilimdorf bildet Giebel den Stadtbezirk Weilimdorf.

Die Ortschaft ist geprägt von ihrer Vergangenheit. Dadurch ist sie relativ dicht und geschlossen bebaut. Der Kern des Orts besteht überwiegend aus vier- bis fünfstöckigen Reihenhäusern, hin und wieder sieht man auch Hochhäuser. Die Randlage hingegen ist perfekt für Familien: Eigenheime mit Gärten sieht man hier.

Alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten wie Discounter, Bäckerei, Fleischerei, Ärzte und Apotheken sind reichlich vorhanden. Mehrheitlich sind diese um den zentralen Ernst-Reuter-Platz angeordnet. Die A 81 nördlich von Giebel sowie die B 295, die im Norden bis Osten zu finden ist, sorgt für eine sehr gute Verbindung in die Stuttgarter Innenstadt. Das macht Giebel für Pendler sehr interessant.

In Stuttgart Giebel wohnt man verhältnismäßig günstig. Wer eine Wohnung mieten möchte, zahlt im Schnitt 8,20 Euro pro Quadratmeter – das sind zwei Euro weniger als in der Stuttgarter Kernstadt. Durch das Programm “Soziale Stadt” sorgt dafür, dass Giebel seit 2006 immer wieder saniert und verbessert wird. So steigt die Lebensqualität des Stadtteils zusehends.

Kundenstimmen

null

Mit uns sparen Sie Provision

null

Für Verkäufer kostenlos. Moderate Provision für Käufer.

Verkaufspreis Ihrer Immobilie in € x
Gesparte Provision

WIE WIR STETS FREI VON

PROVISION FÜR VERKÄUFER ANBIETEN?

Als effiziente Makler verbringen wir den Großteil unserer Zeit bei unseren Kunden. Wir betreiben keine kostenintensiven Läden in der Fußgängerzone. Wir ersparen uns diese Mietkosten. Als bodenständiges, inhabergeführtes Unternehmen scheuen wir den Aufbau großer Kostenapparate.

!

Unser Service

null

Lokal engagierte Makler mit über zehn Jahren Erfahrung vor Ort

Wir kennen uns in unserem lokalen Immobilienmarkt bestens aus.
Darüber hinaus bilden wir uns kontinuierlich fort, um unsere Webseite mit interessanten Inhalten auszustatten und unseren Kunden stets mit aktuellem Wissen zu dienen.

Als Verkäufer bezahlen Sie null Provision

Für Eigentümer ist unsere Dienstleistung stets kostenfrei. Bei uns erwartet Sie als Verkäufer keine Provision und keine Gebühr.
Erfahren Sie hier, wie viel Sie beim Verkauf mit Gäu Immobilien sparen.
Doch auch Immobilienkäufer bezahlen bei uns eine geringere Provision als üblich am Markt. So verbleibt mehr vom Budget für den Kaufpreis.

Moderate Provision für Käufer

Da unsere Eigentümer (Verkäufer) keine Provision bezahlen, verbleibt der gesamte Verkaufserlös beim Verkäufer.
Die Provision für Käufer beträgt bei Gäu Immobilien in Abhängigkeit vom Objekt lediglich 3 bzw. 4 Prozent vom Kaufpreis zzgl. Mehrwertsteuer.
Dadurch steht wiederum dem Käufer mehr von seinem Budget für den Kaufpreis zur Verfügung.

Zielgenaue Präzision bei der Immobilienbewertung

Unsere erfahrenen Makler kennen den Immobilienmarkt in Ihrer Gegend und ermitteln zügig den optimalen Verkaufspreis.
Hierauf baut die Strategie (Zielgruppenanalyse, Vermarktungskanäle) für die Vermarktung auf.

Exzellente Bewertung durch unsere Kunden

Über zwei Hundert Verkäufe sprechen für sich, wenn der Service mit „sehr gut“ bewertet wird.
Unsere Kunden bewerten uns mit über neun von zehn möglichen Punkten.

Ansprechpartner für Stuttgart Giebel

null


+49 711 9688 2934

* Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

immobilienmakler
ihk_gäu_immobilien
logo-2
logo-3
provenexpert_gäu_immobilien
logo-1