[ARForms id=100]

IMMOBILIENMAKLER PFLUGFELDEN

  • Provisionsfrei für Verkäufer!
    Wir haben schlanke Strukturen.
    Und Verkäufer dafür KEINERLEI Provision.

  • Wir sind IHK-zertifizierte Qualitätsmakler
    mit Abschlussnote „sehr gut“

  • 96 % Vermittlungsquote
    durch Platzierung Ihrer Immobilie auf klassischen und innovativen Vermarktungskanälen.

  • Seit 11 Jahren lokal verwurzelt & regional engagiert
    Eigentümer vertrauen auf unser transparentes Wissen beim Thema Immobilien.

Kostenlose Immobilienbewertung

Gründe für den Immobilienmakler Pflugfelden

null

Ihr Immobilienmakler über Pflugfelden

null

1. Allgemeines

Blick auf Ludwigsburg Pflugfelden

Blick auf Ludwigsburg Pflugfelden

Im Jahre 1903 wurde der einst selbstständige Ort Pflugfelden nach Ludwigsburg eingemeindet. Bewohnerinnen und Bewohner des Ludwigsburger Stadtteils sprechen auch liebevoll vom “Dorf” in Ludwigsburg. Und das hat seinen guten Grund: Bis in die Steinzeit reichen die ersten Spuren der Besiedlung zurück. Gesiedelt haben hier nebst Römer und Kelten auch Sueben, Franken und Alamannen.

Der Ortsmane “Phlugvelt” wurde 1130 erstmals erwähnt. Dieser Name deutet auf eine landwirtschaftlich geprägte Wirtschaftsweise hin. Noch heute kann man auf historischen Spuren wandeln. Bei der evangelischen Pfarrkirche befindet sich ein Pfarrhaus von 1732. Das Rathaus entstand 1851 und in der Stammheimer Straße ist die ehemalige Schule von 1872 noch heute erhalten.

2. Kulturelles und Stadtleben

Ludwigsburg Pflugfelden lebt von seiner Historie und seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Bestaunen kann man unter anderem:

  • Evangelische Pfarrkirche St. Ulrich: Das Bauwerk aus dem Jahre 1903 wurde von den Stuttgarter Architekten Carl Feil und Richard Böklen erschaffen. Der heute moderne Bau steht dort, wo die aus dem Mittelalter stammende Kirche vorher erstellt wurde. Steine dieser alten Kirche finden sich heute in der noch vorhandenen Wehrmauer.
  • Pfarrhaus: In der Dorfstraße steht das Bauwerk aus 1732 direkt neben der Kirche. Nachdem das alte Pfarrhaus vollständig in Flammen aufging, womit sämtliche alten Kirchenunterlagen vernichtet wurden, errichtete man hier ein neues Pfarrhaus.
  • alte Hofanlagen: Im Dorfkern finden sich noch wenige Teile alter Hofanlagen. Beispielsweise der Drittelshof, der Stockheimer Hof, der Schorndorfer Hof, der Asperger Kellereihof, der Verwaltungshof und der Heiligenhof.
  • altes Wasserwerk: Diesen Bau von 1866 findet man bei der Sporthalle. Von hier aus wurde der Ludwigsburger Wasserturm am Römerhügel versorgt. Nahe der Sporthalle fand man vor deren Bau Reste eines römischen Gutshofs.
  • Dorfbrunnen: Einst stand der Dorfbrunnen im Stockheimer Hof. In der Dorfstraße hat man ihn in der Nähe einer Bushaltestelle wieder errichtet. Im Mai ist er von einem Mai-, im Dezember von einem Weihnachtsbaum umstellt.

3. Familienleben 

Familien, die es beschaulich mögen, leben sehr gut in Ludwigsburg Pflugfelden. Man trifft sich am Dorfbrunnen, tauscht sich aus und genießt die Gemeinschaft. Berufstätige Eltern werden durch verschiedene Kinderbetreuungsmöglichkeiten entlastet:

  • Städtischer Kindergarten in der Theodor-Haug-Straße 17
  • Evangelischer Kindergarten in der Stammheimer Straße 8
  • Katholischer Kindergarten in der Korntaler Straße 21

Sind die Sprösslinge dem Kindergarten entwachsen, steht die Grundschule Pflugfelden für den Start in den “Ernst des Lebens” bereit. Weiterführende Schulen gibt es in den angrenzenden Stadtteilen, die aufgrund der guten Straßenlage bestens mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. So befinden sich die Mathilde-Planck-Schule und die Robert-Franck-Schule in unmittelbarer Nähe.

4. Einkaufen

Mit Rewe, Netto und Edeka sind die klassischen Supermärkte gegeben, um die Dinge des täglichen Bedarfs abzudecken. Noch auch andere Einkaufsmöglichkeiten finden sich – meist sogar sympathische, inhabergeführte Geschäfte. Mit Hornbach und Obi sind zudem Baumärkte gegeben.

Wer das Besondere sucht, muss jedoch in die umliegenden Stadtteile schauen. Aufgrund bester Verkehrsanbindungen sind die Wege jedoch nicht weit und das Shopping-Erlebnis kann losgehen.

5. Freizeit

Eine bunte, vielfältige Freizeitgestaltung ist in Ludwigsburg Pflugfelden problemlos möglich. Musikliebhaber wird es in die Rockfabrik Ludwigsburg ziehen. In verschiedenen Clubräumen gibt es Konzerte oder Special Events. Doch auch durch ein reges Vereinsleben wird die Freizeit in dem Ludwigsburger Stadtteil aktiv gestaltet. Da wären beispielsweise:

  • Bürgerverein Weststadt & Pflugfelden
  • Pflugsingers
  • Kleintierzüchterverein
  • Krankenpflegeverein
  • Landfrauen
  • Musikverein
  • Obst- und Gartenbauverein
  • TVP Turnverein

Hinzu kommt die reizvolle Umgebung für Menschen, die ihre Freizeit gerne in der Natur verbringen. Besonders erwähnenswert ist hier der Grünzug Ludwigsburg-Pflugfelden, für den immer wieder Grünzug-Paten gesucht werden. Dies sind ehrenamtliche Mitarbeiter, die Wildbienenbäume, Schwätzbänkle, Nistkästen, Insekten-Hotels sowie Fledermauskästen instandhalten und beim jährlichen Frühjahrsputz helfen.

 

6. Wohnen in Pflugfelden

Ein einstiges Dörfchen inmitten des urbanen Treibens von Ludwigsburg – das ist Ludwigsburg Pflugfelden. Langweilig wird es hier keinesfalls! Ein reges Vereinsleben, Unterstützung für Familien und schöne Shopping-Erlebnisse zeichnen das Leben in der historischen Kulisse Pflugfeldens aus. Interessant sind Immobilien in Ludwigsburg Pflugfelden nicht nur für Familien, sondern auch für Anleger, die das Besondere suchen.

Kundenstimmen

null

Mit uns sparen Sie Provision

null

Für Verkäufer kostenlos. Moderate Provision für Käufer.

Verkaufspreis Ihrer Immobilie in € x
Gesparte Provision

WIE WIR STETS FREI VON

PROVISION FÜR VERKÄUFER ANBIETEN?

Als effiziente Makler verbringen wir den Großteil unserer Zeit bei unseren Kunden. Wir betreiben keine kostenintensiven Läden in der Fußgängerzone. Wir ersparen uns diese Mietkosten. Als bodenständiges, inhabergeführtes Unternehmen scheuen wir den Aufbau großer Kostenapparate.

!

Unser Service

null

Lokal engagierte Makler mit über zehn Jahren Erfahrung vor Ort

Wir kennen uns in unserem lokalen Immobilienmarkt bestens aus.
Darüber hinaus bilden wir uns kontinuierlich fort, um unsere Webseite mit interessanten Inhalten auszustatten und unseren Kunden stets mit aktuellem Wissen zu dienen.

Als Verkäufer bezahlen Sie null Provision

Für Eigentümer ist unsere Dienstleistung stets kostenfrei. Bei uns erwartet Sie als Verkäufer keine Provision und keine Gebühr.
Erfahren Sie hier, wie viel Sie beim Verkauf mit Gäu Immobilien sparen.
Doch auch Immobilienkäufer bezahlen bei uns eine geringere Provision als üblich am Markt. So verbleibt mehr vom Budget für den Kaufpreis.

Moderate Provision für Käufer

Da unsere Eigentümer (Verkäufer) keine Provision bezahlen, verbleibt der gesamte Verkaufserlös beim Verkäufer.
Die Provision für Käufer beträgt bei Gäu Immobilien in Abhängigkeit vom Objekt lediglich 3 bzw. 4 Prozent vom Kaufpreis zzgl. Mehrwertsteuer.
Dadurch steht wiederum dem Käufer mehr von seinem Budget für den Kaufpreis zur Verfügung.

Zielgenaue Präzision bei der Immobilienbewertung

Unsere erfahrenen Makler kennen den Immobilienmarkt in Ihrer Gegend und ermitteln zügig den optimalen Verkaufspreis.
Hierauf baut die Strategie (Zielgruppenanalyse, Vermarktungskanäle) für die Vermarktung auf.

Exzellente Bewertung durch unsere Kunden

Über zwei Hundert Verkäufe sprechen für sich, wenn der Service mit „sehr gut“ bewertet wird.
Unsere Kunden bewerten uns mit über neun von zehn möglichen Punkten.

Ansprechpartner für Pflugfelden

null


+49 711 9688 2934

* Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

immobilienmakler
ihk_gäu_immobilien
logo-2
logo-3
provenexpert_gäu_immobilien
logo-1