[ARForms id=100]

IMMOBILIENMAKLER HEIMSHEIM

  • Provisionsfrei für Verkäufer!
    Wir haben schlanke Strukturen.
    Und Verkäufer dafür KEINERLEI Provision.

  • Wir sind IHK-zertifizierte Qualitätsmakler
    mit Abschlussnote „sehr gut“

  • 96 % Vermittlungsquote
    durch Platzierung Ihrer Immobilie auf klassischen und innovativen Vermarktungskanälen.

  • Seit 11 Jahren lokal verwurzelt & regional engagiert
    Eigentümer vertrauen auf unser transparentes Wissen beim Thema Immobilien.

Kostenlose Immobilienbewertung

Gründe für den Immobilienmakler Heimsheim

null

Ihr Immobilienmakler über Heimsheim

null

1. Allgemeines

Die Stadt Heimsheim liegt im Enzkreis in Baden-Württemberg. Rund 15 Kilometer sind es bis zur Kreisstadt Pforzheim. Inmitten des Heckengäus gelegen, gehört die Stadt zur Region Nordschwarzwald.

Der Ort entstand am Rande eines alemannischen Gräberfelds. Erstmals wurde er im Jahre 965 urkundlich erwähnt. Zum ersten Mal nachgewiesen wurden die Heimsheimer Stadtrechte in einer Urkunde des Klosters Bebenhausen aus dem Jahre 1295.

Das heute als Rathaus genutzte Neue Schloss ließ der württembergische Premierminister Friedrich Wilhelm von Grävenitz zwischen 1729 und 1730 im Rokokostil erbauen. Der Zweite Weltkrieg setzte der Stadt leider sehr zu: In den letzten Kriegstagen wurde die Stadt fast völlig zerstört. Nach dem Ende des Kriegs gehörte Heimsheim zum neu errichteten Land Württemberg-Baden. Erst 1952 ging die Stadt im neugeschaffenen Land Baden-Württemberg auf. Heute leben knapp 5.200 Menschen in der Stadt.

2. Kulturelles und Stadtleben

Die Zehntscheune, ein architektonisches Schmuckstück, stellt den Mittelpunkt des kulturellen Lebens in Heimsheim dar. Hier ist die Stadtbibliothek untergebracht. In ihr finden diverse Veranstaltungen statt, beispielsweise Ausstellungen, Lesungen oder Theater. Angebote gibt es für Erwachsene und für Kinder. Auch das Seniorencafé und der Familientreff haben in der Zehntscheune ihr Zuhause gefunden. Die Stadt selbst veranstaltet des Öfteren, meist im Frühjahr und Herbst, die Reihe “Kunst im Schloss”.

Das besondere Ambiente in dem barocken Schlosssaal im Graevenitz’schen Schloss macht diese Konzerte zu einem absoluten Highlight. In der Besetzung oder im Repertoire wird das Außergewöhnliche gesucht.

Als Kulturdenkmal kann auch das Schleglerschloss herhalten. Die Geschichte des Schleglerbunds ist untrennbar mit der Historie von Heimsheim verbunden. Verarmte Ritter schlossen sich im 14. Jahrhundert zu Bündnissen zusammen. Man wollte die Vormacht des Hauses Württemberg verteidigen. In den 80er Jahren des 14. Jahrhunderts wurden die Verträge aufgelöst, jedoch gründeten die Ritter unter dem Namen “Schlegler” einen neuen Bund. Die Schlegler versuchten immer wieder, durch Angriffe Macht oder Besitztümer zu gewinnen. Erst im Jahr 1396 löste sich der Schleglerbund auf. Noch heute erinnert die Turmburg, die liebevoll “Schleglerkasten” genannt wird, an diese Zeit.

3. Familienleben 

Vier städtische Kindertageseinrichtungen finden sich in Heimsheim. Im Hort an der Ludwig-Uhland-Schule werden Kinder in verschiedenen Modulen bis in die späten Nachmittagsstunden betreut. Als Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche und Eltern versteht sich das Stadtjugendreferat. Es kümmert sich um sämtliche Belange oder vermittelt an geeignete Fachdienste weiter. Träger des Stadtjugendreferats ist die Stadt Heimsheim. Neben Sozialarbeit findet auch Jugendsozialarbeit an den Schulen statt, außerdem gibt es diverse Angebote in der offenen Jugendarbeit.

Die Ludwig-Uhland-Schule ist Grund-, Haupt- und Realschule in einem. Weiterführende Schulen gibt es im nahegelegenen Umland: Beispielsweise das Gymnasium Rutesheim, das Albert-Schweizer-Gymnasium Leonberg oder das Johannes-Kepler-Gymnasium, ebenfalls in Leonberg.

In Heimsheim kommt auch die Erwachsenenbildung nicht zu kurz. Die Volkshochschule hat ein interessantes Seminarangebot. Darüber hinaus findet im der VHS auch der Familientreff statt. Kurse sowie Gruppen rund um das Thema Familie erlauben es, sich gegenseitig auszutauschen und zu informieren.

Auch ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger kommen in Heimsheim auf ihre Kosten. Der Stadtseniorenrat e. V. nimmt sich der Unterstützung von Senioren an und informiert über Altenpflege. Jeden Mittwoch können sich die Heimsheimer Senioren in der Zehntscheune zum Seniorencafé treffen. An jedem ersten Dienstag im Monat findet ein weiteres Treffen im evangelischen Gemeindehaus statt. Zudem haben sich die “Onliner” gegründet: Ältere Heimsheimer lernen, mit dem Internet und Computern umzugehen. In Heimsheim am Rathaus, genauer gesagt in der Stadtbibliothek neben dem Rathaus, finden die Treffen statt.

4. Einkaufen

Supermärkte, Drogeriemärkte und Apotheken: In Heimsheim gibt es alles für den täglichen Bedarf. Aber auch Besonderheiten trifft man hier an: Mit Pangalactic Records ist eine Eventagentur gegeben. Im Röstpunkt Heimsheim lässt sich Kaffee direkt von der Kaffeeösterei erwerben. Und Gommel’s Bio-Hofladen bietet eine große Auswahl an ökologisch erzeugten Produkten aus der Region. Shoppen lässt es sich also gut in der Stadt. Ist das Angebot dennoch zu klein, kann im nahegelegenen Leonberg oder Eltingen geshoppt werden.

5. Freizeit

Das Freizeitangebot in Heimsheim ist riesig und bietet für jeden Geschmack etwas. Ritter von heute finden im Verein Die Schlegler e. V. belebte Geschichte. Eine BUND Ortsgruppe kümmert sich um Umweltangelegenheiten. Der Heimatgeschichtliche Freundeskreis wandelt auf längst vergangenen Spuren. Und wer es musikalisch mag, kann in den Förderverein des Musikvereins Stadtkapelle Heimsheim e. V. eintreten. Auch die Wanderfreunde Heckengäu e. V. freuen sich über neue Vereinsmitglieder.

Der Veranstaltungskalender der Stadt ist außerordentlich lang, auch hier sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Das Jugendhaus veranstaltet beispielsweise das Kinderkino. Fairtrade Heimsheim ist verantwortlich für den Freitagstreff für alle in der Zehntscheune. Lesungen in der Stadtbibliothek, Seniorennachmittage und kostenfreie DRK-Trainings, beispielsweise das Reanimationstraining, sorgen für reichlich Abwechslung im Freizeitleben.

 

6. Wohnen in Heimsheim

Die Stadt gilt als hervorragende Wohnadresse! Nicht nur die gute Infrastruktur und das hohe Freizeitangebot sorgen dafür. Heimsheim überzeugt auch durch die Nähe zu weiteren Wirtschaftszentren wie Leonberg. Die idyllische Lage im Heckengäu macht Heimsheim nicht nur für Anleger, sondern auch für Familien interessant, die sich hier ein Leben aufbauen möchten.

Kundenstimmen

null

Mit uns sparen Sie Provision

null

Für Verkäufer kostenlos. Moderate Provision für Käufer.

Verkaufspreis Ihrer Immobilie in € x
Gesparte Provision

WIE WIR STETS FREI VON

PROVISION FÜR VERKÄUFER ANBIETEN?

Als effiziente Makler verbringen wir den Großteil unserer Zeit bei unseren Kunden. Wir betreiben keine kostenintensiven Läden in der Fußgängerzone. Wir ersparen uns diese Mietkosten. Als bodenständiges, inhabergeführtes Unternehmen scheuen wir den Aufbau großer Kostenapparate.

!

Unser Service

null

Lokal engagierte Makler mit über zehn Jahren Erfahrung vor Ort

Wir kennen uns in unserem lokalen Immobilienmarkt bestens aus.
Darüber hinaus bilden wir uns kontinuierlich fort, um unsere Webseite mit interessanten Inhalten auszustatten und unseren Kunden stets mit aktuellem Wissen zu dienen.

Als Verkäufer bezahlen Sie null Provision

Für Eigentümer ist unsere Dienstleistung stets kostenfrei. Bei uns erwartet Sie als Verkäufer keine Provision und keine Gebühr.
Erfahren Sie hier, wie viel Sie beim Verkauf mit Gäu Immobilien sparen.
Doch auch Immobilienkäufer bezahlen bei uns eine geringere Provision als üblich am Markt. So verbleibt mehr vom Budget für den Kaufpreis.

Moderate Provision für Käufer

Da unsere Eigentümer (Verkäufer) keine Provision bezahlen, verbleibt der gesamte Verkaufserlös beim Verkäufer.
Die Provision für Käufer beträgt bei Gäu Immobilien in Abhängigkeit vom Objekt lediglich 3 bzw. 4 Prozent vom Kaufpreis zzgl. Mehrwertsteuer.
Dadurch steht wiederum dem Käufer mehr von seinem Budget für den Kaufpreis zur Verfügung.

Zielgenaue Präzision bei der Immobilienbewertung

Unsere erfahrenen Makler kennen den Immobilienmarkt in Ihrer Gegend und ermitteln zügig den optimalen Verkaufspreis.
Hierauf baut die Strategie (Zielgruppenanalyse, Vermarktungskanäle) für die Vermarktung auf.

Exzellente Bewertung durch unsere Kunden

Über zwei Hundert Verkäufe sprechen für sich, wenn der Service mit „sehr gut“ bewertet wird.
Unsere Kunden bewerten uns mit über neun von zehn möglichen Punkten.

Ansprechpartner für Heimsheim

null


+49 711 9688 2934

* Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

immobilienmakler
ihk_gäu_immobilien
logo-2
logo-3
provenexpert_gäu_immobilien
logo-1